Dienstag, 19. Februar 2019
Notruf: 122
  • Feuerwehr
  • Brand
  • Verteiler
  • Feuerwehrjugend
 

Verkehrsunfall auf der B1


Zugriffe 776
Einsatzort Details

B1 Kilometer 160
Datum 07.05.2018
Alarmierungszeit 23:06 Uhr
Alarmierungsart Sirene
Einsatzführer HBI Christian STOLLNBERGER
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Rems
Freiwillige Feuerwehr Stadt St. Valentin
    Polizeiinspektion St. Valentin
      Rotes Kreuz St. Valentin
        Fahrzeugaufgebot   RLF-A 2000   LF

        Einsatzbericht

        Am 07.05.2018 ereignete sich auf der B1 ein schwerer Verkehrsunfall. Ein PKW geriet ins Schleudern und krachte seitlich in einen Baum. Trotz des starken Aufpralls wurde der Fahrer nicht im Fahrzeug eingeklemmt. Er wurde in weiterer Folge von  den Sanitätern des Roten Kreuzes versorgt und ins Krankenhaus gebracht.

         

        Freiwillige Feuerwehr Rems

        Florianieweg 2
        A - 4300 St. Valentin, Niederösterreich

        Kontakt
        T +43 7435/54588
        M +43 7435/54588
        E-mail:  rems@feuerwehr.gv.at
        Internet: www.feuerwehr-rems.at

        NOTRUFNUMMERN
         
        Feuerwehr: 122
        Polizei: 133
        Rettung: 144
         
        Pressepartner

        header logo
         
        Foto Kerschi

        Insgesamt 2728